FAQs

Fragen zum Produkt (allgemein)
Was gehört zum Lieferumfang?
Welche Systemvoraussetzungen für den Online-Bereich gibt es?

Fragen zum Online-Bereich
Was kann ich im Online-Bereich machen?
Warum muss ich mich registrieren?
Welche persönlichen Angaben muss ich bei der Registrierung machen?
Wie aktiviere ich den Online-Bereich?
Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
Welche Systemvoraussetzungen gibt es?
Kann ich den Online-Bereich für mehrere Sprachen nutzen?

Fragen zu den Tests
Welche Tests gibt es und was ist ihr jeweiliger Zweck?
Warum werden mir nicht sofort die richtigen Lösungen angezeigt, nachdem ich einen Zwischentest gemacht habe?
Kann ich Tests wiederholen?
Werden bei der Wiederholung der Tests meine bisherigen Ergebnisse gelöscht?
Kann ich Tests unterbrechen / speichern?
Kann ich innerhalb eines Tests zu bereits bearbeiteten Aufgaben zurückspringen?
Wo wird mein Fortschritt in den Zwischentests angezeigt?
Wie wird mein Fortschritt berechnet?
Wie kann ich den Lernfortschritt in einer Sprache zurücksetzen?

Frage zu den Büchern
Wie kann ich die Tracks des Audio-Materials auf meinen MP3-Player übertragen?

Fragen zum Langenscheidt Sprachenzertifikat
Wie bekomme ich das Langenscheidt Sprachenzertifikat?
Was kostet das Langenscheidt Sprachenzertifikat?
Ist das ein anerkanntes Sprachenzertifikat?
Was ist der Referenzrahmen?


Fragen zum Produkt (allgemein)

 Was gehört zum Lieferumfang?
  • 2 Bücher mit je 12 Kapiteln und 6 Audio-CDs
  • Zugang zum Online-Bereich mit Tests und Zusatzmaterialien
  • offizielles Langenscheidt-Sprachenzertifikat nach GER

 Welche Systemvoraussetzungen für den Online-Bereich gibt es?
Funktionierende Internetverbindung; Internet Explorer 7 oder höher, Firefox 3 oder höher, Safari 3 oder höher, Chrome 8 oder höher, Opera 10 oder höher.

Fragen zum Online-Bereich

 Was kann ich im Online-Bereich machen?
In Online-Bereich steht Ihnen das vielfältige Zusatzangebot Ihres Kurses zur Verfügung:
  • 24 interaktive Online-Tests, mit denen Sie überprüfen können, wie weit Sie die Fremdsprache beherrschen
  • 2 Sprachniveautests, welche prüfen, ob Sie ein bestimmtes Sprachniveau des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens erreicht haben
  • Langenscheidt Sprachenzertifikat
  • Diagnostische Tests (Lerntypentest und Lernstrategientest)
  • Kostenloser MP3-Download des gesamten Audio-Materials der beiden Bücher (Dialoge, Hör- und Sprechübungen)
  • Grammatik-Übersichten

 Warum muss ich mich registrieren?
Durch die Registrierung können Ihre persönlichen Testergebnisse gespeichert werden. So behalten Sie Ihre Lernerfolge immer im Blick.


 Welche persönlichen Angaben muss ich bei der Registrierung machen?
Wir benötigen nur Ihren Namen und eine gültige E-Mail-Adresse.


 Wie aktiviere ich den Online-Bereich?
Klicken Sie auf der Startseite auf „Zur Registrierung“, füllen Sie die erforderlichen Felder aus und senden Sie Ihre Angaben per Klick auf „Registrieren“ ab. Nachdem Sie das Registrierungsformular ausgefüllt haben, erhalten Sie per E-Mail eine Registrierungsbestätigung mit Aktivierungslink. Erst wenn Sie diesem folgen, wird Ihr Zugang aktiviert. Wenn Sie sich einmal registriert haben, gelangen Sie direkt über das „Login“ zu Ihrem Online-Bereich.


 Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
Klicken Sie im Bereich „Login“ auf „Passwort vergessen“. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld eingeben, wird Ihnen ein neues Passwort per E-Mail zugeschickt. Unter „Mein Account --> Meine persönlichen Daten“ können Sie Ihr Passwort jederzeit ändern.


 Welche Systemvoraussetzungen gibt es?
Sie brauchen einen Webbrowser: Internet Explorer 7 oder höher, Firefox 3 oder höher, Safari 3 oder höher, Chrome 8 oder höher, Opera 10 oder höher.


 Kann ich den Online-Bereich für mehrere Sprachen nutzen?
Wenn Sie den Langenscheidt Premium-Kurs in einer weiteren Sprache gekauft haben und bereits ein registrierter Nutzer sind, können Sie eine weitere Sprache Ihrem Online-Bereich hinzufügen. Ihre E-Mail-Adresse wird bei der Registrierung erkannt und die neue Sprache wird dann ihrem Dashboard hinzugefügt.

Fragen zu den Tests

 Welche Tests gibt es und was ist ihr jeweiliger Zweck?
  • Diagnostische Tests
    1. Lerntypentest: Er ermittelt Ihren Lerntyp. Damit finden Sie heraus, wie Sie den neuen Lernstoff am besten aufnehmen.
    2. Lernstrategientest: Er stellt fest, welche Lernstrategien Sie bereits nutzen und schlägt Ihnen weitere nützliche Strategien vor.
  • Zwischentests: Nach jedem Kapitel können Sie einen Zwischentest machen. Dieser testet, wie erfolgreich Sie die Inhalte eines Kapitels gelernt haben. Ein Zwischentest gilt als bestanden, wenn Sie jede Aufgabe zu mindestens 70% richtig bearbeitet haben.
  • Sprachniveautests: Die Sprachniveautests prüfen, ob Sie ein bestimmtes Sprachniveau des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens erreicht haben. Nach erfolgreichem Abschluss eines Sprachniveautests zu Niveau A2 können Sie ein Langenscheidt Sprachenzertifikat anfordern.

 Warum werden mir nicht sofort die richtigen Lösungen angezeigt, nachdem ich einen Zwischentest gemacht habe?
Sie erhalten so die Chance, den Zwischentest noch einmal zu machen und sich zu verbessern. Wenn Sie einen Zwischentest zweimal nicht bestanden haben, werden die richtigen Lösungen angezeigt.


 Kann ich Tests wiederholen?
Ja. Sie können alle Tests beliebig oft wiederholen.


 Werden bei der Wiederholung der Tests meine bisherigen Ergebnisse gelöscht?
Ja, Ihre bisherigen Ergebnisse werden dabei überschrieben.


 Kann ich Tests unterbrechen / speichern?
Ja. Wenn Sie einen Test unterbrechen, wird das Zwischenergebnis gespeichert und Sie werden vor der nächsten Bearbeitung des Tests gefragt, ob Sie den Test fortsetzen möchten.


 Kann ich innerhalb eines Tests zu bereits bearbeiteten Aufgaben zurückspringen?
In den Sprachtests ist es nur bei einer Aufgabe möglich, die auf zwei Seiten verteilt ist. In diesem Fall gibt es einen Zurück-Button.


 Wo wird mein Fortschritt in den Zwischentests angezeigt?
Auf der Dashboard-Seite sehen Sie Ihren Fortschritt in Form eines Balkendiagramms.


 Wie wird mein Fortschritt berechnet?
Ihr Fortschritt errechnet sich daraus, wie erfolgreich Sie die Zwischentests der Kapitel bearbeitet haben.


 Wie kann ich den Lernfortschritt in einer Sprache zurücksetzen?
Sie können Ihren Lernfortschritt unter „Mein Account → Meine Produkte → Lernfortschritt in dieser Sprache zurücksetzen“ jederzeit zurücksetzen.

Frage zu den Büchern

 Wie kann ich die Tracks des Audio-Materials auf meinen MP3-Player übertragen?
  • iTunes: Laden Sie die MP3-Dateien auf Ihren Rechner herunter. Sie finden diese unter „Zusatzmaterialien > Downloads“. Anschließend öffnen Sie iTunes und wählen über „Datei > Ordner zur Mediathek hinzufügen“ den Ordner auf der Festplatte aus, in den Sie die Audio-Tracks kopiert haben. Automatisch importiert iTunes dann die Audio-Tracks.
  • Windows Media Player: Damit können Sie auf Ihrem Computer gespeicherte Musik auf die meisten MP3-Player übertragen. Verbinden Sie den MP3-Player per USB-Kabel mit dem PC. Die Übertragung erfolgt automatisch, wenn Sie in der Menüleiste den Eintrag „Synchron“ anklicken.
  • Windows Explorer: Erkennt Ihr Computer den MP3-Spieler wie eine externe Festplatte als „USB-Massenspeichergerät”, können Sie die Tracks mit dem Windows Explorer so kopieren wie andere Dateien: anklicken, Maustaste gedrückt halten und den Titel auf das Symbol des MP3-Spielers schieben.

Fragen zum Langenscheidt Sprachenzertifikat

 Wie bekomme ich das Langenscheidt Sprachenzertifikat?
Wenn Sie den Sprachniveautest A2 erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie auf Wunsch ein Zertifikat über Ihr Sprachniveau. Dazu klicken Sie auf den Button „Zertifikat bestellen“, der Ihnen nach erfolgreichem Bestehen angezeigt wird. Das Zertifikat wird Ihnen per Post zugeschickt.


 Was kostet das Langenscheidt Sprachenzertifikat?
Für die Kunden des Premium-Kurses ist das Langenscheidt Sprachenzertifikat kostenlos.


 Ist das ein anerkanntes Sprachenzertifikat?
Das Langenscheidt Sprachenzertifikat bescheinigt Ihnen das erreichte Sprachniveau offiziell nach den Standards des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER). Es ist nicht nur ein Beweis Ihrer Fähigkeiten für Sie selbst, sondern bestätigt Ihnen Ihre Sprachkompetenz zum Beispiel auch für berufliche Zwecke.


 Was ist der Referenzrahmen?
Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen (GER) ist eine vom Europarat geschaffene Basis, um Sprachkompetenzen europaweit einheitlich zu entwickeln und zu beurteilen. Dabei werden die vier sprachlichen Hauptfertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben in sechs Niveaus eingeteilt. A1 und A2 bezeichnen die elementare Sprachverwendung, B1 und B2 die selbstständige Sprachverwendung und C1 und C2 die kompetente Sprachverwendung. Unter folgendem Link können Sie sich die detaillierte Skala des Referenzrahmens ansehen.